© Rolf Kollenberg

Fehmarn von oben

  • Inselleben
  • Natur
Rolf August 2020

Ein wenig Vogelflug auf Fehmarn

Kürzlich war ich wieder auf Tour, um ein paar Inseleindrücke zu sammeln. Dieses Mal von oben, weil es sehr schön ist und Du viel mehr von der Gegend sehen kannst, als von der Erde aus.

Der erste Teil am Südstrand wurde am 3. August zur Frühstückszeit geflogen, es sollte niemand gestört werden. :-) 

Mir gefallen die Aufnahmen, und wenn es gewünscht wird, kommen gerne noch weitere dazu!

Viel Vergnügen!

Euer Rolf

Falls Ihr selbst Drohnenaufnahmen machen möchtet, hier ein paar Tipps für Euch:

Es müssen einige Regeln dabei beachtet werden, grenzenlose Freiheit gibt es in der Luft nicht und die Einschränkungen werden in dem Maße größer, wie die Regeln missachtet werden. Ich empfehle daher jedem, der Fliegen möchte, den sogenannten Drohnen-Führerschein zu machen. Man lernt eine Menge dabei und weiß doch viel besser mit dem Konter umzugehen (ich persönlich mag den Begriff Drohne überhaupt nicht, ist mir zu militärisch angehaucht). Eine Aufstiegserlaubnis wäre auch nicht falsch, schließlich wird viel über fremdem Grund geflogen und die sogenannte "persönliche Freiheit“ des Einzelnen endet immer dort, wo andere in ihren Grundrechten eingeschränkt werden.

Kommentare

Geben Sie Ihre Brise dazu und lassen Sie uns schnacken! Wir freuen uns drauf.

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben

Das müssen meine freunde sehen!

Schöne Geschichten sollte man teilen - finden Sie nicht auch?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.