Aktuelles und Veranstaltungen
Gala auf dem FS Deutschland


Kathy Savannah Krause, Foto: André Parker
Kathy Savannah Krause, Foto: André Parker
Am Samstag, den 28. September veranstalten der Tourismus-Service Fehmarn und die Scandlines Deutschland GmbH ein besonderes Veranstaltungshighlight, einen Galaabend, bei dem Musical-Star Kathy Savannah Krause für einen musikalischen Genuss der Extraklasse sorgt.

Nach drei überaus erfolgreichen Auftritten kehrt die charismatische Künstlerin nach Fehmarn zurück und verwandelt mit ihrer grandiosen Stimme den Veranstaltungsraum des Schiffes in eine Theaterbühne à la Broadway.

Sie stand von London bis Las Vegas in vielen Produktionen auf der Bühne. Mit 16 Jahren gewann die Deutsch-Amerikanerin live im SAT.1-Fersehen den italienischen Gesangscontest in Gardone mit Andrea Bocellis „Time to Say Goodbye“ und konnte ein Jahr später mit der Deutschlandpremiere von Andrew Lloyd Webbers „Joseph“ ihr Musical-Debüt feiern. Auch im Bereich der Popmusik machte Kathy Savannah Krause sich einen Namen und arbeitete u.a. mit Udo Lindenberg, Jennifer Rush und der Sarah Connor Band zusammen.

Ihre Musical-Highlights mit Melodien zum Träumen garantieren einen unvergesslichen Konzertabend.

Der Kartenvorverkauf für diese außergewöhnliche, vierstündige Gala beginnt am Samstag, den 31. August. Karten für 45,00 Euro sind dann ab 10.00 Uhr ausschließlich beim Tourismus-Service Fehmarn in Burg und Burgtiefe erhältlich. Im Preis enthalten sind die Kosten für die Überfahrt, der Konzerteintritt, ein Begrüßungsgetränk, eine Vorspeise, Speisen vom Buffet sowie ein Dessert. Weitere Getränke können käuflich erworben werden. Der Tourismus-Service behält sich vor, bei großer Kartennachfrage das Kontingent auf 4 Karten pro Person zu reduzieren.

Treffpunkt ist am 28. September um 18.30 Uhr am Fähranleger (Gangway im 1. Stock) in Puttgarden. Die Konzertbesucher gehen gemeinsam an Bord des Fährschiffes „Deutschland“ (Abfahrt 18.45 Uhr) und genießen dort einen unterhaltsamen Abend bis ca. 22.40 Uhr. Um festliche Kleidung wird gebeten.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Andrea Susanne Opielka unter info@klassik-service.com oder 04372 / 80 60 210 gerne zur Verfügung.