News und Aktuelles
Sommerbiathlon mit Fritz Fischer

Vom Winter in den Sommer. Von den Bergen ans Meer. Am 17. und 18. August 2019 wird der neue Yachthafenvorplatz in Burgtiefe auf Fehmarn zur Biathlon-Arena. Das neue Event-Highlight wird von Olympiasieger Fritz Fischer und seinem Team des "Biathlonscamps" aus Ruhpolding begleitet. Sportreporter Wilfried Hark moderiert vor Ort.

Sommerbiathlon © Fritz Fischer
Sommerbiathlon © Fritz Fischer
Aktueller Hinweis: Leider musste der Sommer-Biathlon aufgrund des verhaltenen Interesses und der geringen Nachfrage abgesagt werden. Bereits gemeldete Teilnehmer bekommen natürlich die vollen Kosten zurückerstattet. Für Fragen stehen wir gerne unter info@fehmarn.de oder 04371 506-300 zur Verfügung.

Wintersport im Sommer am Meer – erstmalig wird ein Sommer-Biathlon auf unserer schönen Sonneninsel vor der maritimen Kulisse des Yachthafens Burgtiefe ausgetragen. Der ehemalige Profi-Biathlet, Olympiasieger und Nationaltrainer Fritz Fischer wird das Event begleiten. Die Moderation übernimmt ARD-Sportexperte Wilfried Hark – Gänsehaut-Feeling vorprogrammiert.

Im Gegensatz zum Biathlon im Winter, gehen die Starter im Sommer statt mit Skiern in Laufschuhen an den Start. Sie müssen eine Strecke von etwa 500 Metern zurücklegen und im Anschluss ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Dafür werden mobile Biathlon-Laserschießstände aufgebaut, bei denen mit originalgetreuen Gewehren auf Klappscheiben-Ziele, wie man sie aus dem Profisport kennt, geschossen wird. Durch den Einsatz von Lasertechnologie ist das Schießen absolut ungefährlich und somit für alle geeignet, egal ob jung oder alt.

Spaß und Freude, Teamgeist und Action stehen beim Sommer-Biathlon an erster Stelle!