News und Aktuelles
Techniker Beach Tour 2019

Vom 2. bis 4. August treten 16 Frauen- und Männerteams auf der Techniker Beach Tour  am Südstrand in Burgtiefe an, um sich für die Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand zu qualifizieren. Fehmarn ist der sechste von acht Tourenstopps und bietet durch die direkte Strandlage optimale Bedingungen für das Freiluft-Event.

Techniker Beach Tour Fehmarn 2019 © Hoch Zwei
Techniker Beach Tour Fehmarn 2019 © Hoch Zwei

Die Meeresbrise liegt in der Luft, die Sonne spiegelt sich auf der Ostsee und das Publikum fiebert barfuß im Sand bei jedem Ballwechsel mit. Aus den letzten Jahren ist die Stimmung bekannt –Emotionen kochen, die Euphorie ist kaum zu bändigen. Jede Sekunde des hochklassigen Matches steckt voller Spannung. Wenige Meter trennen die Zuschauer auf den drei Nebencourts von den Profis. Sie wühlen den Sand auf und kämpfen um jeden Punkt. Auf dem Center Court mit 1500 Zuschauerplätzen ist die Situation gleich. Das Publikum feuert an. Aus den Lautsprechern klingen die aktuellen Sommerhits, dann herrscht pure Stille. Aufschlag, Annahme, schneller Ballwechsel, Schweißperlen auf der Stirn und der Schlag zum Punkt. Jubel und Musik setzen ein, die Arena bebt.

Tagsüber präsentieren Sponsoren sich im Beach-Village mit Gewinnspielen und interaktiven Angeboten für kleine und große Beachvolleyballfans. Barfuß im Sand genießen Besucher hier Burger, Erfrischungsgetränke und vieles mehr. Zwischendurch baden und dann das nächste Spiel verfolgen, ist am Südstrand kein Problem. An und auf dem Wasser toben Sportbegeisterte sich aus. Abends steigt die N-JOY-Party direkt am Strand. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen zur Techniker Beach Tour 2019:

www.die-techniker-beach-tour.de