© Tourismus-Service Fehmarn, Thies Rätzke

Service und Infos

Ihre Urlaubsmacher

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Die Urlaubsmacher vom Tourismus-Service Fehmarn sind immer gerne für Sie da. Online, telefonisch unter der Nummer 04371 506 333 oder vor Ort in den Tourist-Informationen helfen wir Ihnen gerne mit nützlichen Informationen rund um Ihren Urlaub, die entspannte An- und Abreise, bei Buchungen und Fragen zur Kurabgabe.

Immer live vor Ort mit unseren Webcams

vom Marktplatz in Burg und vom Yachthafen Burgtiefe (Südstrand folgt)

Weitere Webcams auf Fehmarn

Kormoran-Webcam im NABU-Wasservogelreservat Wallnau

Webcam auf dem Brutfloß im Fastensee

Das aktuelle Wetter auf Fehmarn

Buchen Sie Ihren Sonnenurlaub auf Fehmarn

Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Fehmarn-Urlaub ganz einfach zu buchen. Alle Angebote, Last-Minute-Schnäppchen oder außergewöhnliche Unterkünfte. Wir erheben keine gesonderte Buchungsgebühr! Bei Fragen zu Ihrer Buchung wenden Sie sich gerne an unsere Zimmervermittlung unter der Telefonnummer 04371 - 506 333. Oder senden Sie eine unverbindliche Buchungsanfrage an den Tourismus-Service Fehmarn. Der Tourismus-Service Fehmarn hilft Ihnen als Vermittler des Vermieters gerne weiter.

Finden Sie Ihre Unterkunft!

Von gemütlichen Ferienhäusern bis zu stylischen Apartements

23.07.2020
-
30.07.2020
  • Herzliche Gastgeber

  • Urlaubsexperten vor Ort

  • Urlaubstelefon: 04371/ 506 333

Fragen Sie uns

Bei Fragen rund um Ihren Urlaub auf Fehmarn stehen Ihnen die Urlaubsmacher des Tourismus-Services online, telefonisch oder in den Tourist-Infos auf der Insel, gerne zur Seite. Mit allen wichtigen Informationen, Prospekten, Tipps und natürlich der Unterkunftsvermittlung.

Sie sind bereits auf der Insel? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und beantworten Ihre Anliegen gerne persönlich. Schauen Sie einfach in unseren Tourist-Infos in Burg oder am Südstrand in Burgtiefe vorbei und informieren Sie sich direkt vor Ort. Wir sind Urlaubsprofis und haben so gut wie immer den richtige Empfehlung für Ihren Fehmarn-Urlaub parat!

Beratung in der Tourist-Information auf Fehmarn
© Tourismus-Service Fehmarn, Sina Schweyer
Fehmarn-Tassen
© Tourismus-Service Fehmarn, Svenja Lenz

Fehmarn zum Mitnehmen

Auf der Suche nach der richtigen Urlaubserinnerung? Hier finden Sie informative und unterhaltsame Prospekte und Flyer und natürlich unsere Souvenirs gegen das Fernweh nach dem Fehmarn-Urlaub. Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Ihren Urlaub auf der Sonneninsel zu etwas ganz Besonderem.

So wird der Fehmarn-Becher Sie jeden Morgen an diese tolle Zeit an der Ostsee erinnern und der hochwertige Fehmarn-Schlüsselanhänger zeigt sich als der perfekte Glücksbringer für unterwegs. Werfen Sie einen Blick in den Shop oder bestellen Sie sich Fehmarn zum Blättern nach Hause!

Ostseecard und Kurabgabe

Nach Zahlung der Kurabgabe beim Einchecken in Ihrem Unterkunftsbetrieb erhalten Sie Ihre persönliche ostseecard. Die berechtigt Sie nicht nur zur Nutzung der Angebote und Serviceleistungen auf Fehmarn, Sie erhalten mit ihr auch verschiedene Ermäßigungen auf der Sonneninsel sowie freies WLAN an diversen Hotspots.

ostseecard
Kurgabe 2020

Die aktuellen Preise der Kurabgabe für das Jahr 2020:

Nebensaison: 1,00 € pro Tag
Hauptsaison (15.5. - 14.9.): 2,00 € pro Tag
Gäste unter 18 Jahre sind kostenfrei.

Mehr zur Kurabgabe erfahren Sie in unserer Kurabgabesatzung.

Inseltreue zahlt sich aus - die Jahresostseecard

Sie sind öfter im Jahr auf Fehmarn? Dann können Sie bares Geld sparen. Denn die Jahresostseecard kostet Sie nur 56 Euro im Jahr. Natürlich können Sie auch Ihre bereits gezahlte Kurabgabe nachträglich auf den Preis der Jahresostseecard begrenzen. Dazu reichen Sie einfach Ihre Meldescheine der früheren Aufenthalte bei uns ein.

WLAN am Strand auf Fehmarn
© Tourismus-Service Fehmarn, Thies Rätzke

Inselinternet #im.meer.wlan

Mit Ihrer Kurabgabe können Sie unser kostenfreies WLAN-Netzwerk #im.meer.wlan nutzen. Die WLAN-Hotspots befinden sich am Südstrand, in Meeschendorf am Strand, am Yachthafen Burgtiefe, in der Burger Innenstadt und am Hafen in Burgstaaken. Wählen Sie auf Ihrem Endgerät dafür einfach das Netzwerk #im.meer.wlan aus und loggen sich anschließend im Browser mit der Nummer Ihrer ostseecard, Jahresostseecard, Tagesstrandkarte oder Ihres Online-Meldescheins ein. Als Gastlieger des Yachthafens Burgtiefe bekommen Sie Ihren Zugangscode beim Hafenmeister. Einwohner Fehmarns erhalten nach Vorlage ihres Personalausweises einen Zugangscode bei der Stadt Fehmarn oder in den Tourist-Infos. Demnächst folgen noch weitere Hotspots an den Stränden in Bojendorf und am Grünen Brink.

Badewasserqualität auf Fehmarn

Das Wasser an Fehmarns Stränden wird regelmäßig auf seine Qualität getestet. Und die Ergebnisse sind durchgehend sehr gut und ohne Befund. Die jeweils aktuellen Messergebnisse finden Sie an den DLRG-Stationen der Inselstrände und auf der Website des Kreisgesundheitsamtes. Bei uns können Sie ganz entspannt die Ostsee genießen!

Meeresblau machen auf Fehmarn. Das Blau der Ostsee ist nie gleich. Je nach Lichteinfall und Jahreszeit wechseln die Farben des Wassers. Der Anblick ist jedoch immer ein Traum! Wir lieben unser Meer und geben alles dafür, dass es sauber bleibt. Wir danken Ihnen, dass auch Sie Strand und Meer sauber halten! So wird jedes Bad, jeder Tauchgang und jede Zeit im, am und auf dem Meer besonders bleiben. 

Blick auf das Meer vor Fehmarn
© Tourismus-Service Fehmarn, Almut Wiemold
Im Rollstuhl an den Strand
© michaeljung / Shutterstock.com

Fehmarn barrierefrei genießen

Wir tun alles dafür, dass Sie Ihren Urlaub genießen können - auch mit barrierefreien Angeboten. Genießen Sie Ihren Strandausflug mit den Strandrollstühlen der DLRG, nutzen Sie barrierefreie Freizeit- und Gastroangebote und checken Sie in barrierefreie Unterkünfte ein. Informieren Sie sich in unserer Broschüre über barrierefreien Urlaub auf Fehmarn oder lassen Sie sich von unserer Zimmervermittlung (Tel. 04371 506-333) beraten.

Ärztliche Versorgung auf Fehmarn

Auch wenn wir hoffen, dass in Ihrem Urlaub alles gut verläuft, ist es immer gut zu wissen, an wen man sich im Notfall wenden kann. Deshalb finden Sie in unserem Insel ABC natürlich auch alles Wichtige rund um die Inselklinik und den ärztlichen Bereitschaftsdienst sowie die ärztliche Versorgung auf der Insel und dem nahen Festland. Wählen Sie hierfür unter "Suchen" einfach die Kategorie "Medizinische Versorgung" aus.

Die ostsee App

Mit der ostsee App haben Sie das perfekte Planungstool für Ihren Urlaub immer dabei. Finden Sie ganz einfach Ausflüge, Veranstaltungen oder Restaurants - übersichtlich nach Kategorien geordnet, mit einer praktischen “In der Nähe”-Funktion und allen wichtigen Infos und Kontaktdaten. Besonders praktisch: Mit der Kategorie “Familienurlaub“ finden Sie schnell die besten Kinderbetreuungsangebote.

OstseeApp
© Jutta Schewe Fotografie

Sagen Sie Ja!

Heiraten auf Fehmarn

Sie suchen nach dem besonderen Extra für Ihre Hochzeit? Wie wäre es mit einer atmosphärischen Trauung am Strand, auf einem Leuchtturm oder einem Schiff? Auf Fehmarn können Sie sich an unterschiedlichen romantischen Orten das Ja-Wort geben oder traditionell im Trauzimmer des Rathauses.

Heiraten am Südstrand

Geht es romantischer, als am Strand zu heiraten? Auf Fehmarn können Sie sich zwischen Ende Mai und Anfang September standesamtlich am Meer trauen lassen. Die Zeremonie erfolgt in einem liebevoll dekorierten Pagodenzelt mit Blick auf das Meer und anschließendem Sektempfang. Weitere Informationen und Bilder finden Sie in unserem Hochzeits-Flyer. Die Strandtrauungen finden ausschließlich mittwochs statt.

Für weitere Fragen steht Ihnen Sabine Wulff unter der Telefonnummer 04371 506-375 oder per E-Mail an s.wulff@fehmarn.de zur Verfügung.

Heiraten auf dem Flügger Leuchtturm

Auf dem Flügger Leuchtturm erwartet Sie eine standesamtliche Vermählung mit Weitblick: Nach der Trauung im Eingangsbereich kann das frisch getraute Brautpaar die 162 Stufen erklimmen und bei Sekt und einer grandiosen Aussicht auf die gemeinsame Zukunft anstoßen.

In der Regel ist der Leuchtturm für Hochzeitsgesellschaften bis zu 12 Personen geeignet. Die Trauungen finden von Ende Juni bis Anfang Oktober, jeweils 14-tägig montags statt. Freie Termine für die Trauungen am Leuchtturm teilt Ihnen das Standesamt der Stadt Fehmarn mit.

Heiraten auf dem Fischkutter

Kapitän Gunnar Gerth-Hansen lädt zur Heirat auf seinen Fischkutter Tümmler im Hafen Burgstaaken. Sagen Sie Ja im Ruderhaus des Fischkutters und fahren Sie anschließen raus auf die offene See. Auf Wunsch können Sie als Glücksbringer einen Stein mit Ihren Initialen in der Ostsee versenken.

Im Ruderhaus finden neben dem Standesbeamten weitere sieben Personen Platz. Bis zu 23 zusätzliche Gäste können die Trauung vom Deck aus verfolgen. Trauungen auf dem Fischkutter werden von Ende Juni bis Ende September, jeweils 14-tägig donnerstags, angeboten. Weitere Infos erhalten Sie bei Kapitän Gunnar Gerth-Hansen oder im Standesamt.

Heiraten im Rathaus

Wer lieber klassisch den Bund fürs Leben schließen möchte, tauscht die Ringe am besten im getäfelten Trauzimmer des Rathauses mit seiner über 800 Jahre alten Tradition. Das Rathaus liegt direkt am Marktplatz in der beschaulichen Altstadt von Burg.

Wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an das Standesamt der Stadt Fehmarn.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.