Fährhafen Puttgarden

Auf einen Blick

  • Fehmarn OT Puttgarden
  • 0381 77887766
  • www.scandlines.de
Der Fährbahnhof und der Fährhafen in Puttgarden entstanden im Rahmen des Ausbaus der Vogelfluglinie, der in 1960er Jahren ausgebauten direkten Verkehrsroute zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg. Seitdem sind sie Startpunkt der 19 Kilometer langen Fährverbindung nach Rödby in Dänemark. Die dänische Fähre Kong Frederik IX weihte die neue Strecke am 14. Mai 1963 ein. Im Mai 1977 passierte der 50-millionste Fahrgast den Belt, 1988 bereits der 100-millionste. Heute fahren Fähren im 30-Minuten-Takt mit einer Fahrtzeit von 45 Minuten.

Auf der Karte

Fährhafen Puttgarden

Scandlines Deutschland GmbH

23769 Fehmarn OT Puttgarden

Deutschland


Tel.: 0381 77887766

E-Mail:

Webseite: www.scandlines.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.